KSA-Kurs

Der KSA-Kurs (i.d.R. sechswöchig) ist die Standardform der pastoralpsychologischen Weiterbildung in Seelsorge.

Zielgruppen
Für haupt- und ehrenamtlich in der Seelsorge Tätige

Ziele
Reflexion, Vertiefung und Weiterentwicklung der seelsorglichen Kompetenz

Voraussetzungen
– ein eigenes seelsorgliches Praxisfeld (in Beruf oder Ehrenamt)
– Zulassung zum Kurs im Rahmen eines Kennenlern-/Zulassungstages

Arbeitsformen
– Bearbeitung eigener seelsorglicher Praxiserfahrungen durch Protokoll- und Predigtanalysen
– Selbsterfahrung in der Gruppe
– Theorievermittlung und Theoriebildung
– seelsorgliche Tätigkeit in einem Praxisfeld (Klinik, Pflegeeinrichtungen)
– Kreativeinheiten
– Bibelgespräche

Zertifizierung
Nach zwei KSA-Kursen kann aufgrund zweier begründeter Empfehlungen von Kursleitenden der Antrag auf Zertifizierung der Pastoralpsychologischen Weiterbildung in Seelsorge (KSA) gestellt werden.
Das Zertifikat bildet die Voraussetzung zur Teilnahme an einem Aufbaukurs.
Zertifikat-Abschluss


KSA-Kurs 1 (belegt)
Fünf Wochen, fraktioniert, 3 Teile
Zulassungstag: 13.10.2020 per Zoom
1. Teil: 03.05.–14.05.2021
2. Teil: 02.08.–06.08.2021
3. Teil: 06.09.–17.09.2021
Leitung: Franziska Riebesel / Peter Rönndahl


KSA-Kurs 2 (belegt)
Sechs Wochen, fraktioniert, 3 Teile
Zulassungstag: 02.09.2021
1. Teil: 15.11.–26.11.2021
2. Teil: 17.01.–28.01.2022
3. Teil: 07.03.–18.03.2022
Leitung: Thomas Jeutner / Monique Tinney


KSA-Kurs 3 (keine Anmeldung mehr möglich)
Sechs Wochen, fraktioniert, 3 Teile
Zulassungstag: 01.12.2021
1. Teil: 21.02.–25.02.2022 + 28.02.–04.03.2022
2. Teil: 09.05.–20.05.2022
3. Teil: 20.06.–01.07.2022
Leitung: Andreas Pech / Vera Kolbe


KSA-Kurs A
Sechs Wochen, fraktioniert, 3 Teile
Zulassungstag: wird noch bekannt gegeben
1. Teil: 09.01.-20.01.2023
2. Teil: 13.03.-24.03.2023
3. Teil: 15.05.-26.05.2023
Leitung: Andreas Pech / Franziska Riebesel
Ort: Berlin


KSA-Kurs B
Sechs Wochen, fraktioniert, 3 Teile
Zulassungstag: wird noch bekannt gegeben
1. Teil: 17.04.-28.04.2023
2. Teil: 04.09.-15.09.2023
3. Teil: 13.11.-24.11.2023
Leitung: Thomas Jeutner / Monique Tinney
Ort: Lehnin