Startup

Dieser Kurs ist eine Einführung in das Lernmodell der Seelsorgeausbildung und Voraussetzung für die Teilnahme an einem KSA-Kurs (sechswöchig), wenn nicht bereits andere Seelsorgeausbildungen vorausgingen. Der Ansatz für Seelsorgelernen ist bei diesem Kurs die Arbeit an der eigenen Person und Theorievermittlung.

Zielgruppe
Für alle, die sich für eine Fortbildung in Seelsorge interessieren

Voraussetzung
Ein eigenes seelsorgerliches Praxisfeld (in Beruf oder Ehrenamt)

Ziele
– Sensibilisierung für seelsorgliche Probleme
– Entdecken der eigenen seelsorglichen Rolle und Motivationsklärung
– Kennenlernen spezifischer Lernmethoden
– Hilfen zur Gesprächsführung

Inhalte
– Einführung in seelsorgliche Gesprächsführung
– Analyse von seelsorglichen Gesprächen der Teilnehmenden
– Selbsterfahrung in der Gruppe
– Übungen
– Vermittlung von Theorie


Startup 2 (Warteliste)
19.11.–23.11.2018
Leitung: Rainer Paar, Stefan Baier
Flyer Startup 2 2018


Startup
08.04.–12.04.2019
Leitung: Rainer Paar / Thomas Jeutner
Flyer Startup 2019